Creative Tops Besuche einen Bauernhof Traktor 5-teiliges Kinder-Geschirr-Set,LTTLTT Flaschenwärmer Warme Milch Giftarm 2-in-1-Automatik Warme Milch Heiße Milch,YUMEIGE Babytragen Babytragen X-Struktur Neugeborene M-sitzende Babybauchtragen Babytrage Rücken

Peg Pérego PRN53 - Prima Pappa Diner Kinderhochstuhl mit 2 Rollen und Doppeltablett Farbe Ranocchi Anice-B000W80HSU

  • Artikelnummer: B000W80HSU
  • 949 Stück auf Lager
Farbe:
    • Peg Pérego PRN53 - Prima Pappa Diner Kinderhochstuhl mit 2 Rollen und Doppeltablett Farbe Ranocchi Anice-B000W80HSU
    • Baby Sitzbezug Reise Kleinkind Hochstuhl Sicherheits Gurt Tragbar Kinder Einkaufswagenschutz Grau-B07CYYLR39
    • Moderner Stuhl faltbar 4 in1 Baby Hochstuhl mit Tablett Sicherheitsgurt Füttern Verstellbarer Sitz Hohe Höhe Grün-B07BRH9Y45
    • Hauck Mac Baby Deluxe Disney Kinderhochstuhl ab 6 Monaten bis 15 kg Essbrett mit Bechervertiefung zusammenklappbar großer Ablagekorb Pooh Tidy Time Schwarz-B00F0LEVPE
    • One2Stay 126504 - Hochstuhl silber metallic-B003TQM95Q
    • Safety 1st 27608820 Timba Hochstuhl mit passendem Sitzpolster 90 x 10 x 52 cm rot-B00SY9S9K2

€201.81  €134.16
Sie sparen 34% !

Anzahl:
Peg Pérego PRN53 - Prima Pappa Diner Kinderhochstuhl mit 2 Rollen und Doppeltablett Farbe Ranocchi Anice-B000W80HSU

  • Versicherungsschutz besteht bei Unfallschäden oder elektrischen bzw. mechanischen Ausfällen an Ihrem versicherten Gegenstand

  • Jederzeit kündbar, wenn Sie es sich anders überlegen

  • Ihren Schadenfall können Sie uns über unser Online-Schadenportal oder direkt per Telefon melden

  • Im Schadenfall reparieren oder ersetzen wir Ihr versichertes Produkt oder zahlen eine Entschädigung.

  • Die ausführliche Produktbeschreibung mit den Versicherungssummen und Informationen für den Schadenfall lesen Sie bitte in unseren Allgemeinen Versicherungs-Bedingungen nach

  • Ihre Produktvorteile im Überblick:

  • für Babys ab fünf Monaten
  • mitwachsend: lässt sich nach hinten legen (4 Positionen) und in der Höhe verstellen, hochklappbare Füßstütze sowie eine gepolsterte Beinstütze
  • 5-Punkt-Sicherheitsgurt
  • weicher, anatomisch geformter Sitz für eine gute Körperhaltung und optimale Abstützung der Wirbelsäule
  • einfach zu reinigen
  • Tischplatte 58 x 34 cm groß
  • 2 abnehmbare Tabletts im Lieferumfang enthalten
  • platzsparend zusammenklappbar
  • Gewicht 8,4 kg

    Der komfortable Premium-Kinderhochstuhl für Kleinkinder

    Eltern kennen das Problem: Ihr Kind kann noch nicht alleine ohne Hilfe sitzen und sollte daher eigentlich noch nicht in einem Hochstuhl sitzen. In der Theorie ist das selbstverständlich, doch die Praxis sieht wie so oft anders aus. Wenn mit etwa vier bis sechs Monaten das erste Gläschen verfüttert wird, können die wenigsten Kinder bereits aus eigenem Antrieb sitzen. Die lieben Kleinen beim Füttern auf dem Schoß sitzen zu haben oder sie gar in die Babywippe zu legen, ist allerdings auf Dauer keine Lösung und für alle Beteiligten eher unbequem. Damit die gemeinsame Mahlzeit nicht in einer Nerven aufreibenden Breischlacht endet, gibt es glücklicherweise den Schalensitz Prima Pappa Diner von Peg Pérego, der ideal für Kleinkinder von ca. fünf bis 30 Monaten bzw. einer Größe von ca. 67 bis 92 cm geeignet ist. Der Testsieger unter den Kinderhochstühlen wurde von Stiftung Warentest mit dem Qualitätsurteil gut (2,4) ausgezeichnet.

    Der Testsieger bei den Schalensitzen

    Der italenische Markenhersteller Peg Pérego entwirft seit 50 Jahren Sport- und Kinderwagen, Hochstühle sowie viele andere Produkte, die das Ergebnis einer langen, sorgfältigen Entwicklung sind und Eltern und Kindern jenes Maß an Sicherheit, Komfort und Design bieten, das sie von einem Marktführer erwarten. Für die ganz Kleinen hat Peg Pérego den Schalensitz Prima Pappa Diner entwickelt. Nur in diesen Sitzen können Eltern laut Stiftung Warentest schon Babys ab fünf Monaten unterbringen. Der besondere Clou dieser Hochstühle ist es, dass sie sich nach hinten neigen lassen, so dass die Kleinen - wie in den Schalensitzen für das Auto - beinahe liegen. Dabei lässt sich der Prima Pappa Diner nicht nur nach hinten legen, sondern auch noch in der Höhe verstellen. Um den unterschiedlichen Größen der Kinder gerecht zu werden, wächst der komfortable Babyhochstuhl mit: Der Testsieger bei den Schalensitzen lässt sich auf sieben unterschiedliche Sitzhöhen einstellen. Auch die Sitzneigung ist variierbar und kann auf vier verschiedene Positionen eingestellt werden. Um die kleinen Füße zu entlasten, bietet der rundum bequeme Hochstuhl eine hochklappbare Füßstütze sowie eine gepolsterte Beinstütze. Der Sitzwinkel sowie die Fußabstützung des Prima Pappa Diner werden von Stiftung Warentest mit der Note sehr gut beurteilt.

    Auch in Punkto Standsicherheit und sicherer Sitz überzeugt der Hochstuhl von Peg Pérego auf der ganzen Linie. Der 5-Punkt-Sicherheitsgurt, der mit einer Hand zu bedienen ist, bietet optimale Sicherheit, ohne das Kind dabei einzuengen. Die Gefahr des Durchrutschens ist gebannt, was von Stiftung Warentest ebenfalls mit der Note sehr gut ausgezeichnet wird. Der weiche, anatomisch geformte Sitz des Prima Pappa Diner sorgt für die ideale Körperhaltung des Kindes und beugt Haltungsschäden vor. Die Wirbelsäule wird schon in den ersten Monaten optimal abgestützt. So können die Kleinen zu ihrer großen Freude sehr gut geplostert gemeinsam mit den Großen am Tisch sitzen.

    Stabil und mobil

    Natürlich geht bei einer Mahlzeit auch einmal etwas daneben. Daher ist es von großem Vorteil, wenn der Hochstuhl einfach zu reinigen ist. Dank des Sitzes mit Folienbezug ist das beim Prima Pappa Diner kein Problem: Einfach schnell abwischen und alles ist wieder sauber. Auch die Tischplatte, die 58 x 34 cm groß ist, lässt sich einfach und schnell sauber halten. Der Stuhl wird mit zwei komplett abnehmbaren Tabletts geliefert, die mit einer Hand zweifach verstellbar sind. Eltern werden das besonders zu schätzen wissen, denn meist hat man immer eine Hand zu wenig und nur selten beide Hände frei. Ist die Mahlzeit beendet, kann der Stuhl ganz einfach Platz sparend zusammengeklappt und in die Ecke gestellt werden. Aber der flexible Schalensitz hat noch mehr zu bieten. Durch die beiden Doppelrollen ist der Hochstuhl mühelos zu verschieben. Eltern kennen die Situation: Man will schnell selbst eine Kleinigkeit zumindest einigermaßen in Ruhe essen oder nur schnell ins Bad - mit dem Prima Pappa Diner, den Sie einfach hinter sich herziehen können, alles kein Problem. Das Kind kann in seinem Sitz bequem und sicher spielen oder einen kurzen Augenblick dösen, ohne dass die Eltern es aus den Augen lassen müssen.

    Der Prima Pappa Diner ist einfach aufzubauen. Zwei feste Standbeine garantieren maximale Sicherheit. Das zusammenklappbare Aluminiumgestell wiegt inklusive Zubehör 8,4 kg und erhält von Stiftung Warentest im Testbericht aus dem August 2007 eine sehr lange Haltbarkeitsdauer bescheinigt. Die hochwertigen Kunststoffteile sind umweltfreundlich recyclebar und der Schalensitz wird aufgrund des fast vollständigen Verzichts auf Schadstoffe von der Stiftung Warentest mit sehr gut bewertet.

    Der Prima Pappa Diner ist in sieben verschiedenen Farbvarianten erhältlich: Free Style Mint, Miele Anice, Miele Arancio, Ranocchi Anice, Free Style Rosé, Ranocchi Arancio und Miele Giallo.

    Peg Pérego PRN53 - Prima Pappa Diner Kinderhochstuhl mit 2 Rollen und Doppeltablett Farbe Ranocchi Anice-B000W80HSU


  • button-top.png